Australische Buschblüten Therapie

 

Ein uralter und überaus kraftvoller Kontinent, Australien. Bereits die Aborigines nutzten die Kraft und Wirkung dieser Pflanzen für emotionale und körperliche Beschwerden. Mit der Therapieform der Australischen Buschblüten lassen sich sowohl emotionale, wie auch ganz gezielt körperliche Symptome sanft und doch kraftvoll behandeln. Oft lassen sich jahrelange Blockaden damit Schritt für Schritt auflösen. Man kann die Essenzen einzeln oder kombiniert anwenden. Sie eignen sich für Erwachsene, Kinder und Tiere.

 

Eine Mischung kostet CHF 15.- wenn du sie dir selber zusammen stellst.

 

Falls ich für dich auspendeln soll, was passt, kostet es zusätzlich 25.-.

 

Man kann auch eine Mischung machen, die Buschblüten und Bachblüten enthält. Beim Pendeln frage ich immer beide Sortimente ab.

 

 

 

 

4. Bauhinia

Veränderungen:

Widerstand gegen Veränderung - offen für Neues

 

Der Prozess:

Verwandelt Abneigung in Offenheit.

 

Aktuelle Situation:

·   Widerstand gegen Veränderungen

·   Abneigung gegen alles Neue

·   Starrheit, Sperren

·   Widerwille bis Verabscheuung

·   Zögern, etwas zu lange hinauszögern

·   irritiert von neuen Ideen, Methoden, Konzepten, Menschen, Kulturen

·   auch Angst davor

 

Positive Grundhaltung:

·   offener Geist

·   gedanklich flexibler werden

·   Aufgeschlossenheit gegenüber Veränderungen

·   mit Neuerungen besser klar kommen

·   selbst eigene neue Ideen entwickeln

·   eine gesunde Skepsis etablieren

·   akzeptieren und annehmen

·   neue Ideen und Menschen auf sich zukommen lassen

·   Bahn frei für Neues!!!

 

Allgemein:

Bauhinia ist für Menschen, die sich mit Veränderungen und allem Neuen sehr schwer tun.

Sie sind in ihren Bahnen etwas festgefahren – besonders ältere Menschen – und stehen Veränderungen, neuen Ideen oder fremden Menschen sehr ablehnend und widerwillig gegenüber. Dies äußert sich in echtem Widerstand und Starrheit, da sie bei allem Neuen zunächst nur das Negative sehen, was es mit sich bringen könnte. 

 

Es sind die NEiN-Sager und Widerspruchs-Geister, die sich erst nach laaaaaangem Zögern öffnen, vielleicht auch nur durchringen können, oder eben gar nicht dazu in der Lage sind.

Einerseits ist dies eine kluge SCHUTZFUNKTION unseres Selbst. Denn so können wir erstmal prüfen und nachfühlen, was es mit dem, was uns da so völlig fremd erscheint, eigentlich auf sich hat.

Ist das überhaupt gut für uns?

Und dies wiederum ermöglicht einen tiefen Einblick auf unsere Ängste und Vorurteile, vielleicht aufgrund negativer Erfahrungen oder übernommener Denkweisen.

 

Wenn wir uns damit auseinandersetzen können, werden wir (wieder) freier und können neue Erfahrungen in unser Leben lassen. Wenn es allerdings zu tief eingerastet ist, ist dieser Weg versperrt und wir bleiben stecken - und mit uns die Anderen eventuell auch.

 

So kann Bauhinia uns in Zeiten rasanter Veränderungen von großem Nutzen sein, aber auch bei den alltäglichen. Wohnortwechsel, neue Nachbarn, neue Kollegen, Neuerungen am Arbeitsplatz, Menschen aus fremden Kulturen – all dem sieht der Bauhinia-Typ kritisch, zögerlich oder sogar verabscheuend entgegen. Oft äußern sie sich auch z. B. negativ über alternative Heilmethoden, obwohl sie sie niemals selbst ausprobiert haben.

 

Die Essenz hilft uns gedanklich flexibler zu werden, Neues schätzen zu lernen, anzuwenden und auch selbst neugieriger zu werden. Sie hilft im Umgang mit Menschen, die uns verärgern oder denen wir ablehnend gegenüber stehen. Somit können viele Konflikte vermieden werden, wenn wir uns von vorne herein öffnen und die Dinge und Menschen so annehmen wie sie sind. Ohne dass wir uns dabei selbst übergehen.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Dünndarm, Migräne, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen

 

Affirmation:

„Ich öffne mich für die Wunder, die sich in meinem Leben ereignen wollen.“

 

 

9. Boronia

Gedankenkreisen

Die Gedanken kreisen immer um das selbe Thema, auch Sehnsucht - Gedankenruhe

 

Aktuelle Situation:

·   quälende immer wiederkehrende Gedanken

·   Grübelei

·   ständige Wiederholung von (alten, überholten) Gedankenmustern

·   Zwangsvorstellungen

·   Sehnsucht, Schmachten (gebrochenes Herz)

 

Positive Grundhaltung:

·   geistige Klarheit und Gelassenheit

·   löst feststeckende Gedanken und Zwangsvorstellungen

·   zerstreut unangenehme Gedanken und beruhigt den Geist

·   bricht Abhängigkeiten auf

·   verstärkt Zentrierung (während der Meditation) und kreative Visualisierung

·   hilft sich besser zu konzentrieren

 

Allgemein:

Boronia ist für Menschen, die von ihren kreisenden grüblerischen Gedanken beherrscht werden und sich nicht von ihnen lösen können.

Wieder und wieder denkt man über bestimmte Menschen, Situationen oder Gespräche nach.  Das Gedankenkarussell dreht sich fortwährend und immer um die gleichen Dinge. Als ob eine Schallplatte hängt und immer wieder dieselbe Stelle wiederholt. Die Gedanken stecken fest, man dreht sich immer im Kreis und kommt zu keiner Lösung, bzw. kommt nicht zur Ruhe.

Boronia löst diese zwanghaften Gedanken und beruhigt damit den Geist. Durch eine solche fast schon obsessive Gedankentätigkeit leiden manche Menschen an Schlaflosigkeit.

Boronia schaltet diesen Strom ab, reinigt die Gedanken und den Geist und hilft so, einzuschlafen. Eine besondere Hilfe ist Boronia wenn man sich vor Sehnsucht nach jemandem verzehrt, oder wenn eine Liebesbeziehung zu Ende gegangen und man sehr verletzt und traurig ist (gebrochenes Herz) – kurz, wenn sich alle Gedanken nur um die verlorene Person drehen.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Bei Einschlaf- und Durchschlafstörungen, weil die Gedanken ständig kreisen,  Milz.

Aus Sicht der TCM:

Übermäßiges Grübeln kann von einer geschwächten Milz herrühren, bzw. umgekehrt – schwächt sie, was dazu führt, dass die Leichtigkeit und Zielstrebigkeit im Leben verloren gehen.

 

Affirmation:

„Alle unerwünschten Gedanken lassen mich los. Ich brauche sie nicht mehr. Sie können jetzt gehen.“

 

 

10. Bottlebrush

Wandel:

Unsicherheit in Wandelzeiten, auch Mutterthemen - Unbeeinflussbarkeit, Bonding (Mutter u. Kind)

 

Aktuelle Situation:

·   Unsicherheit und Besorgnis bei einschneidenden Lebensveränderungen

·   oder von ihnen überwältigt sein (Schwangerschaft, Umzug, Jobwechsel, Tod, Wechseljahre, auch in      der Pubertät oder Kleinkindalter – Kindergarteneintritt, Einschulung)

·   bei allen Wendepunkten im Leben (Heirat, Scheidung, Rückzug aus dem Berufsleben etc.)

·   Aufbau der Mutter-Kind-Beziehung („Bonding“) während der Schwangerschaft und nach der           

    Geburt

·   ungelöste Mutterprobleme

 

Positive Grundhaltung:

·   Fähigkeit mit der neuen Situation fertig zu werden

·   Gelassenheit und Ruhe bei bedeutsamen Lebensveränderungen

·   Fähigkeit weiter zu machen und sich weiter zu entwickeln

·   Altes abschließen und Neues begrüßen

·   schafft eine enge Bindung zwischen Mutter und Kind

·   bereinigt die Vergangenheit

 

Allgemein:

Bottlebrush ist für Menschen, die in ihrem Leben an einem Wendepunkt stehen und sich in dieser Zeit des Wandels sehr empfindlich, verunsichert und beeinflussbar fühlen.

Die Bottlebrush-Essenz eignet sich für alle Übergangsphasen des Lebens. Sie schenkt den Menschen Vertrauen in ihre Fähigkeit, mit der neuen Situation zurecht zu kommen.

Bottlebrush bereinigt die Vergangenheit und macht es möglich weiter zu gehen. Sie ist hervorragend für Schwangere und junge Mütter geeignet, die sich vielleicht der neuen Herausforderung und Verantwortung nicht gewachsen fühlen. Sie schafft enge Bande zwischen Mutter und Kind und hilft ebenfalls ungelöste Mutter-Problematiken zu bereinigen.

Diese Essenz kann auch von Sterbenden verwendet werden, die über spirituelle Wachheit verfügen und dem Verständnis vom Tode und dem Leben danach. Sie erleichtert das Sterben und den Übergang.

Umgekehrt kann Bottlebrush aber Dein Leben auch neu in Schwung bringen und als Katalysator für Veränderungen wirken, wenn Du bemerkst, dass alles irgendwie eingefahren und seit Jahren dasselbe ist.

Die positive Kraft dieser Essenz ermöglicht es den Menschen, das Leben fließen zu lassen und bei jeder Veränderung das Alte abzuschließen und das Neue begrüßen zu können.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Dickdarm, Verdauung, Schmerzen

 

Besonderheit:

Kann auch hervorragend eingesetzt werden, wenn man Veränderungen herbeiführen möchte. 

 

Affirmation:

 

„Ich lasse die Veränderungen in meinem Leben freudig und erwartungsfroh auf mich zukommen.“

 

 

11. Bush Fuchsia

Intuition:

Mangelndes Vertrauen in die eigene Intuition - Verbindung

 

Aktuelle Situation:

·   mangelndes Vertrauen in die eigene Intuition, Unbeholfenheit

·   Nervosität bei öffentlichem Reden

·   sich „abgeschaltet“ fühlen

·   seine eigene Meinung nicht äußern können

·   kann sich nur schwer auf das Lesen konzentrieren

 

Positive Grundhaltung:

·   Verbindung zur eigenen Intuition

·   lernen auf die innere Stimme zu hören und ihr zu vertrauen

·   Mut zur eigenen Meinungsäußerung und die Fähigkeit die eigene Überzeugung klar darzustellen

·   klare, verständliche Ausdrucksweise

·   Balance zwischen dem Logisch-Rationalen und Intuitiv-Kreativen (linke + rechte Hirnhälfte)

·   Verbesserung von Klang und Melodie der Stimme

·   schafft Freude am Lernen

·   verbessert die Konzentrationsfähigkeit beim Lesen über einen längeren Zeitraum

 

Allgemein:

Bush Fuchsia ist für Menschen, denen es an Vertrauen in ihre Intuition mangelt und die Angst vor (öffentlichem) Sprechen haben oder Schwierigkeiten, sich auszudrücken.

Diese Essenz ermöglicht Problemlösungsprozesse und hilft der eigenen Intuition zu vertrauen.

Bush Fuchsia hat gleich mehrere Säulen der Anwendungsgebiete: Intuition, Stimme, Lern- und Konzentrationsprobleme und körperlich die Ohren. Fundamental ist die Schaffung der Balance zwischen den beiden Gehirnhälften.

Es fühlt sich an, als würde das Gehirn komplett neu verdrahtet und alle offen liegenden Anschlüsse nun richtig miteinander verbunden, so dass die Informationen in die richtigen Bahnen laufen. Manchmal werden Blockaden schon nach einer einzigen Gabe beinahe augenblicklich beiseite geräumt.

Hilft bei Sprach- und Koordinationsproblemen, wie dem Stottern oder dem Produzieren von Wortsalat und bringt Gesprochenes deutlicher heraus. Der Klang der Stimmer verbessert sich und man lernt sich besser auszudrücken in Worten (und Liedern). 

Bush Fuchsia gibt Selbstvertrauen beim freien Reden und verhilft zu einer klaren Ausdrucksweise.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Ohren, Stimme, Stottern, Legasthenie, Lernschwierigkeiten, Sprachstörungen, Migräne, Tinnitus, Gleichgewichtssinn

 

Besonderheit:

Ausgleich und Verbindung der linken (logisch-rationalen) und rechten (intuitiv-kreativen) Gehirnhälfte. Integration der männlichen und weiblichen Aspekte. Bush Fuchsia lässt uns die Stimme der Erde verstehen.

 

Affirmation:

 „Ich vertraue meiner Intuition voll und ganz.“

 

 

13. Bush Iris

Materialismus:

Bei ablehnender Haltung gegenüber der Spiritualität - Spirituelles Erwachen

 

Aktuelle Situation:

·   Materialismus, Atheismus

·   Habsucht, Gier

·   ablehnende Haltung gegenüber der Spiritualität („Sex, Drugs and Rock´n´Roll-Haltung“)

·   Angst vor dem Tod, tiefsitzende Todesangst

·   körperliche Exzesse

 

Positive Grundhaltung:

·   öffnet den Zugang zur Spiritualität und vertieft sie

·   verschafft den Zugang zur eigenen höheren Wahrnehmung

·   macht die Visualisierung während der Meditation effektiver (vorher einnehmen!)

·   den Tod als Übergang annehmen, Erleichterung

·   löst Blockaden im Basis-, Hals-, Stirn- und Kronen-Chakra

·   hilft bei der Arbeit mit Sterbenden, für ein friedvolles Sterben

 

Allgemein:

Bush Iris ist für Menschen, die sich ihrer Spiritualität, einer höheren Wahrnehmung und ihrer spirituellen Weiterentwicklung öffnen möchten.

Sie hilft uns bei unserer spirituellen Weiterentwicklung und lässt (Gott-) Vertrauen entstehen.

Wenn Menschen zu materialistisch eingestellt sind und eine atheistische Weltanschauung vertreten, kann Bush Iris dies ausbalancieren. So dient sie Jenen, die sich der Spiritualität öffnen und mehr über die Gesetze des Lebens lernen möchten.

Sie verbessert die Selbstwahrnehmung, bzw. bringt einen auf eine höhere Ebene der Wahrnehmung. Sie hilft Menschen furchtlos durch´s Leben zu gehen, wissend, dass sie nicht alleine sind.

Bush Iris kann für Sterbende, die Angst vor dem Tod haben und sich verzweifelt am Leben festklammern, sehr hilfreich sein. Sie macht den Übergang sanfter und friedvoller, indem sie von Qual und Schmerz erleichtert.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Immunsystem, Lymphsystem, Ödeme, Heuschnupfen, Nasennebenhöhleninfekte, Akne, Ekzeme, Körpergeruch, jahreszeitlich bedingte Störungen wie z. B. "Winterdepression", Jetlag, Zirbeldrüse (Epiphyse)

 

Affirmation:

 

„Ich lasse die Spiritualität nun in mein Leben und freue mich über mein Erwachen.“ 

 

 

16. Dagger Hakea

Ärger und Groll:

Man ist empört über nahe stehende Menschen

 

Aktuelle Situation:

·   Ärger, Groll, Empörung gegenüber nahe stehenden Menschen

·   Ablehnung, Zorn und

·   Verbitterung gegenüber Familienangehörigen, Freunden oder (ehemaligen) Geliebten

 

Positive Grundhaltung:

·   Vergebung

·   Toleranz und Akzeptanz

·   Gefühle können offen ausgedrückt werden

 

Allgemein:

Dagger Hakea ist für Menschen gedacht, die Ärger und Groll gegenüber nahe stehenden Personen empfinden, diesen aber häufig nicht zeigen. 

Sie fühlen sich verletzt oder hintergangen. Häufig bewahren sie sich ihren alten Groll gegenüber denjenigen, die ihnen einmal sehr nahe standen, was sich dann oft in ´stacheligem´ Verhalten und scharfen, spitzen Worten zeigt.

Es gibt aber auch Menschen, die im Gegenteil sehr freundlich und liebevoll wirken, in deren Inneren aber eine Menge alter Ärger steckt. In erster Linie hilft diese Essenz die Gefühle offen auszudrücken, besonders die der Vergebung. Sie hilft Menschen intensive Gefühle des Grolls und der Bitterkeit aufzulösen, die in der Regel gegen ihnen sehr nahe stehende Personen gerichtet sind. Es ist ein wunderbares Mittel, wenn eine Beziehung zu Ende geht oder sich ein Familienzwist entwickelt. 

Im ersten Fall fällt es leichter, die ehemals geliebte Person gehen zu lassen, besonders wenn diese die Beziehung beendet hat und/oder wenn man sich in einem Trennungsprozess unfair behandelt fühlt.

Bei Familienstreitigkeiten kann das Loslassen des Grolls und der Bitterkeit die Liebesenergie wieder besser fließen, was zu einer neuen Sicht auf die Dinge und mehr Toleranz führt. Das kann sehr befreiend sein.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Leber, Galle, Pollen- und Nahrungsmittelallergien, Allergien allgemein

 

Affirmation:

 

„Ich kann meinen Ärger jetzt gehen lassen und vergeben.“

 

 

17. Dog Rose

Ängstlichkeit und Scheu:

Bei allgemeinen Ängsten, die man benennen kann, auch Schüchtenrheit - Mut und Selbstvertrauen

 

Aktuelle Situation:

·   kleinere, aber nagende, bohrende Ängste

·   vage, allgemeine oder auch spezifische Ängste

·   Alpträume, Phobien

·   Scheu, Schüchternheit, Unsicherheit

·   Ängstlich mit anderen Menschen

 

Positive Grundhaltung:

·   Selbstsicherheit, Selbstvertrauen

·   Mut, Zuversicht

·   sich zutrauen, auf andere Menschen zuzugehen

·   sich offen ausdrücken, Liebe zum Leben

 

Allgemein:

Dog Rose ist für Menschen mit allgemeineren, ganz klar zu benennenden Ängsten, die sehr störend sein können, wie z. B. die Angst vor Wasser, Spinnen, Krankheiten, Zahnarzt, die Angst bestohlen oder überfallen zu werden, auch Höhenangst etc.

Ängstlich sein heißt, die Kräfte der Lebensenergie zu blockieren und zu unterdrücken, wodurch wir uns selber ausbremsen. Die Energie wird in gewisser Weise nach innen gelenkt, wo sie sich sehr negativ auswirken kann.

Das Überwinden der Angst erhöht die Lebensenergie und die Lebenskraft enorm, da alle gebundene Energie frei wird, welche dann wiederum genutzt werden kann, um zuversichtlich auf Menschen zuzugehen und mit neuen Situationen umzugehen.

So nimmt Dog Rose den Schüchternen die Scheu und lässt sie Freude am Zusammensein mit anderen Menschen empfinden. Sie fühlen sich wohler in ihrer Haut und es fällt ihnen leichter, sich offen auszudrücken. In schwierigen Zeiten oder gefährlichen Situationen ist man bereit Verantwortung zu übernehmen. Man lernt, sich um sich selbst zu kümmern und fürchtet sich nicht vor neuen Herausforderungen.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Nieren, Milz

 

Affirmation:

 

„Ich stehe fest im Leben.“

 

 

22. Fringed Violet

Geschwächtes Energiefeld:

Bei Schock, Trauer, Leiden, auch wenn sie schon lange zurück liegen - Auraheilung

 

Aktuelle Situation:

·   geschwächtes Energiefeld ausgelöst durch Schock, Trauer oder Leiden

·   Schock, Trauma

·   Qual, Nöte, Leiden

·   hohe Sensibilität

·   verzögerte Erholung nach Schock und/oder Trauma

·   Angst vor Körperkontakt auf Grund von Verletzung 

 

Positive Grundhaltung:

·   reinigt und balanciert die Aura aus

·   befreit den Körper von Schock

·   energetischer Schutz

·   befreit von den Auswirkungen lang vergangener Traumen o. neuerer schmerzlicher

    Begebenheiten

 

Allgemein:

Fringed Violet ist für Menschen, die Schock, Trauer, Trauma oder Leidvolles erlebt haben, auch wenn dies schon lange zurückliegt, und deren innerer Frieden massiv gestört ist.

Der Seele wird geholfen, den Schock oder das Geschehene so zu verarbeiten, dass es den innersten Frieden nicht weiter stören kann und somit immer mehr davon befreit.

Fringed Violet baut die Aura wieder auf und hält den energetischen Schutz aufrecht. Sie hält die Schutzhülle um den Menschen intakt und blockt unerwünschte äußere Energien ab, so dass wir durch äußere Ereignisse nicht aus dem Gleichgewicht geraten.

Eine exzellente Essenz für Menschen, die sich energetisch von Anderen aussaugen lassen oder deren Ungleichgewichte oder Lasten zu leicht in sich bzw. auf sich nehmen und mit tragen.

Für jene, die sich nach einem bestimmten Ereignis nie wieder ganz wohl gefühlt haben.

 

Besonderheit:

Die eleganten purpur-farbenen Blüten öffnen sich nur für einen Morgen.

 

Affirmation:

 

„Ich bin beschützt.“ 

 

 

23. Green Spider Orchid

Telepathie:

Alpträume und Phobien aus längst vergangenen Zeiten - Kommunikation mit anderen Reichen

 

Aktuelle Situation:

·   Alpträume, Phobien, panische Ängste (aus früheren Leben stammend)

·   kann kein Blut sehen, reagiert extrem negativ

·   wenn es schwer fällt, Wissen oder spirituelle Erfahrungen für sich zu behalten

 

Positive Grundhaltung:

·   telepathische Kommunikation

·   vergrößert die Bewusstheit des spirituellen Bereiches

·   Fähigkeit Informationen oder Wissen bis zum günstigsten Zeitpunkt zurückzuhalten

·   hilfreich in Seminaren, um eine gewisse Selbstdisziplin in Bezug auf Stille und Schweigen zu

    fördern

·   beschleunigt das Wachstum auf dem spirituellen Weg

·   Wissen intuitiv erfassen und Energien aufbauen

 

Allgemein:

Green Spider Orchid lässt uns mit anderen Menschen, Tieren und dem Naturreich überhaupt telepathisch kommunizieren. Wir werden offener für die Sprache ohne Worte.

Sie hilft außerdem, Wissen so lange für sich zu behalten, bis der richtige Zeitpunkt gekommen ist, es mitzuteilen.

Sie unterstützt die telepathische Verbindung zwischen den Menschen, hilft uns besser auf Andere einzustimmen und aufnahmefähiger zu werden. 

Die Green Spider Orchid ist auf höheres Wissen ausgerichtet und verhilft zu tiefen spirituellen Einsichten. Sie hilft, diese oder auch spirituelle Lehren vollkommen zu erfassen und zu begreifen und sie dann selbst nicht nur verbal, sondern auch telepathisch zu vermitteln.

Dabei lehrt sie uns, über unser Wissen, unsere Erkenntnisse oder auch Pläne und Vorhaben, Stillschweigen zu bewahren und lässt uns den richtigen Zeitpunkt, darüber zu sprechen, erkennen.

 

Metaphysisch gesehen, kann die Energie, die hinter einem Plan steht, zerstreut werden, wenn man zu früh oder zu den falschen Personen darüber spricht. Das gilt auch für die Kraft und Bedeutung persönlicher spiritueller Erlebnisse, die verpuffen, wenn man zu vielen oder den Falschen davon erzählt.

 

Green Spider Orchid löst Alpträume, Panik-Attacken und Phobien aus früheren Leben auf.

 

Affirmation:

„Ich lerne still zu sein.“ 

 

 

  

38. Old Man Banksia

Trägheit:

Man ist müde, frustriert und phlegmatisch, oft auch die "Arbeitstiere" - Neue Energie

 

Aktuelle Situation:

·   müde, matt, träge, niedriges Energieniveau

·   chronische Müdigkeit

·   entmutigt, frustriert (nach einem Rückschlag)

·   phlegmatische Persönlichkeit

·   Fettleibigkeit, Schwerfälligkeit

 

Positive Grundhaltung:

·   Energie, Vitalität und Lebensfreude kehren zurück

·   neue Begeisterungsfähigkeit, Enthusiasmus

·   vielseitiges Interesse am Leben

 

Allgemein:

Dies ist in erster Linie eine Essenz für massive, schwere, füllige Leute, die oft über wenig Energie verfügen und träge sind, hat aber auch noch andere lebens- und kraftspendende Eigenschaften.

Sie bewegen sich nur langsam und sind oft schon lange Zeit sehr träge. Möglicherweise sind sie durch Rückschläge entmutigt und fühlen sich einfach nur müde, matt und energielos.

Solche Menschen leiden oft an einer Unterfunktion der Schilddrüse, wodurch sie an Gewicht so zugelegt haben und chronisch müde sind und phlegmatisch werden. Sie sind oftmals sehr zuverlässige und vertrauenswürdige Personen, die unermüdlich weiter arbeiteten, sich regelrecht weiter schleppen. Ihre Sorgen und Müdigkeit verstecken sie und kämpfen immer wieder erfolglos dagegen an.

Es lastet viel Arbeit und Verantwortung auf ihnen, sie geben viel von sich selbst und können schlecht nein sagen. Sie haben einen ausgeprägten Sinn für das Praktische, gehen methodisch und geduldig vor ohne dabei zu pfuschen. Sie sind gute Zuhörer und kümmern sich gerne um Andere, wenn diese in Schwierigkeiten stecken. Sie mögen es Anderen zu helfen und besitzen im Kern eine tiefe Menschlichkeit.

Herz- und Schlaganfälle sowie Nervenzusammenbrüche sind typisch für sie, da sie sich einfach zu viel auflasten und zu wenig auf sich selbst achten.

Die Blüte hilft ihnen ihre eigenen Grenzen zu erkennen. Sie wirkt wie ein Zündfunken, bringt neue Energie und verhilft nachhaltig zu bleibender Kraft.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Unterfunktion der Schilddrüse, Übergewicht, Knie- und Hüftschmerzen 

 

Affirmation:

„Jetzt starte ich durch!“ „Ich will leben!“

 

 

39. Paw Paw

Überwältigtfühlen:

Wenn man sich von einem Problem überwältigt fühlt und es nicht lösen kann - Klarheit

 

Aktuelle Situation:

·   nicht in der Lage sein, ein Problem zu lösen oder eine Entscheidung zu treffen

·   überwältigt sein von der Verantwortung, eine bestimmte Vorgehensweise festzulegen

·   sich überlastet fühlen von anstehenden Entscheidungen

·   mit zu vielen Ideen oder Informationen konfrontiert sein

·   unfähig sein klare Gedanken zu fassen

 

Positive Grundhaltung:

·   stärkt die Intuition

·   verbessert den Zugang zum Höheren Selbst

·   neue Ideen und Klarheit entstehen

·   intuitiver Problemlösungsprozess

·   Entscheidungsfindung

 

Allgemein:

Paw Paw ist für Menschen gedacht, die dazu neigen, sich von Problemen, anstehenden Entscheidungen oder einem Zuviel an Ideen und Informationen überwältigen zu lassen. 

Es verhilft zu klaren Einsichten bei der Lösung von Problemen und der Entscheidungsfindung, da es den Zugang zum Höheren Selbst unmittelbar verbessert und dadurch den intuitiven Problemlösungsprozess anregt. Die Last des Problems wird erleichtert, die Lösung des Problems entdeckt.

Paw Paw bringt Ruhe und Klarheit und lässt uns neue Ideen aufnehmen. Es ist eine wunderbare Essenz für Schüler, Abiturienten oder Studenten in der Examenszeit, oder für alle Lernenden vor Seminaren oder Prüfungen. 

Es verhindert, dass wir uns von dem vielen Stoff überwältigen lassen und Ruhe und Klarheit bewahren. Paw Paw kann unmittelbar vor einem Seminar eingenommen werden, damit wir den Stoff leichter aufnehmen.

Auch ist es ein wunderbares Hilfsmittel, wenn wir vor einem Problem stehen und die Lösung sich einfach nicht erschließen will.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Verdauung

 

Affirmation:

„Ich bewahre Ruhe und sehe klar.“ „Die Lösung kommt.“

 

 

48. Rough Bluebell

Boshaftigkeit:

Mit Absicht Andere verletzen - Sensibilität

 

Aktuelle Situation:

·   bewusst boshaft und verletzend

·   heimtückisch und manipulativ

·   (insgeheim) ausnutzend

·   Märtyrer spielen und Andere für sich verpflichten

·   die Bedürfnisse Anderer lassen einen kalt

·   distanziert, unpersönlich und gefühllos

·   kaltherzig, reuelos, kriminell, asozial

·   schockierendes, abgebrühtes, grausames und unmoralisches Verhalten

 

Positive Grundhaltung:

·   Mitgefühl und Sensibilität

·   sich seiner kalten Gefühle gegenüber Anderen bewusst werden

·   Befreiung innerer Schwingungen der Liebe

·   durchschneidet Unwissenheit und bringt ein Gefühl der Einheit

 

Allgemein:

Rough Bluebell ist für Menschen, die sich absichtlich und ganz bewusst boshaft und verletzend verhalten und diesen Antrieb unterbrechen und (wieder) Liebe spüren möchten.

Sie ist für die Menschen gedacht, die Zugang zu bedingungsloser Liebe suchen und sie spüren und leben möchten. Dieser Typus weiß vielleicht um die Bedürfnisse Anderer, aber sie lassen ihn völlig kalt. 

Gerne markiert er den Märtyrer, da er es liebt, wenn sich Andere in seiner Schuld fühlen. 

Er verlangt Liebe und Anerkennung, gibt sie aber selbst nicht zurück, aus reiner Gefühlskälte oder Unfähigkeit dazu. 

Seine Bedürfnisse stehen immer an oberster Stelle, selbst wenn Andere darunter leiden müssen. Sein Verhalten äußert sich wie oben beschrieben, durch und durch negativ und bösartig.

 

Die Essenz schließt das Tor zur Seele auf, damit wieder oder endlich Licht hinein scheinen kann. Sie hilft Menschen, die tief in ihnen verborgene Liebe zu spüren und auszudrücken – zeigt „wie man liebt“.

 

Ein Gefängnispsychologe schreibt:

„Sie ist wie ein Dosenöffner! Sie ermöglicht den Gefangenen, sich ihres kalten Zorns, ihrer kalten Wut, kalten Grausamkeit und kalten Gefühlen bewusst zu werden. Mit Rough Bluebell beginnen sie schnell sich zu öffnen, ihre Defizite sowie Möglichkeiten der Veränderung zu erkennen.“

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Entgiftung von Haut und Körper, Juckreiz, anderen Hautirritationen 

 

Affirmation:

„Liebe ist in mir. Ich kann sie spüren. Jeden Tag mehr.“

 

 

53. Spinifex

Krankheit:

Das Gefühl Opfer einer Krankheit zu sein - Verstehen und Ermutigung

 

Aktuelle Situation:

·   das Gefühl haben, Opfer einer Krankheit zu sein

·   das Gefühl, krank zu sein

·   körperliche Beschwerden (s. unten)

 

Positive Grundhaltung:

·   Ermutigung durch das gefühlsmäßige Verstehen der Krankheit

·   verbessertes Körpergefühl

 

Allgemein:

Spinifex ist für Menschen, die sich als Opfer einer Krankheit fühlen und glauben, keine Kontrolle über ihre Gesundheit zu haben – vor allem bei chronischem oder langfristigen Verlauf. 

Diese Essenz richtet sich vor allem an den Körper. Sie hat eine stark reinigende Wirkung. Sie bringt die inneren Gefühle hervor, die mit den körperlichen Beschwerden einhergehen. Spinifex zeigt uns die negativen Gedankenmuster, die zu der Krankheit geführt haben. Wenn wir diese ändern so führt diese neue Einstellung schließlich alleine zur Heilung.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

·         Herpes (äußerlich und innerlich anwenden)

·         Chlamydienbefall, Candida und andere Pilze

·         Parasiten, Mikroorganismen

·         bakterielle Lungenentzündung

·         Dickdarminfektionen

·         Akne, Ekzeme, Psoriasis, Hautleiden

·         Stich- und Schnittwunden

·         verletzte Nervenenden

 

Besonderheit:

Diese Blüte ist die einzige, die sich vor allem des Themas Körper annimmt.

 

Affirmation:

„Ich begreife mehr und mehr die Gefühle, die unter meinen körperlichen Problemen liegen.“ 

 

 

58. Sydney Rose

Verlassenfühlen

Wenn man sich ausgegrenzt, abgetrennt, verlassen, ungeliebt fühlt - Gefühl der Einheit

  

Aktuelle Situation:

·   sich ausgegrenzt, verlassen oder ungeliebt fühlen

·   Mangel an Gefühlen von Verbundenheit

·   Melancholie

·   Verlassenheit

 

Positive Grundhaltung:

·   lässt uns erkennen, dass es keine Trennung zwischen uns und Anderen gibt

·   verstehen, dass wir alle eins sind

·   sich sicher und in Frieden fühlen

·   tief empfundenes Mitgefühl, starkes Zusammengehörigkeitsgefühl

·   Gefühl der Einheit, Verbundenheit

 

Allgemein:

Sydney Rose ist für Menschen, die sich verlassen, ausgegrenzt, ungeliebt oder einen Mangel an Verbundenheit fühlen.

Die Heilqualität dieser besonderen Essenz befindet sich auf einer sehr tiefen Herzensebene und spricht weniger den Intellekt an.

Sie hilft uns zu einer geistigen Einheit zusammenzuwachsen. Tief im Herzen und nicht nur im Kopf lernen wir zu verstehen und zu wissen, dass es zwischen uns keine Trennung gibt, dass wir alle eins sind – ein einzigartiger Teil vom großen Ganzen. Dies ist die fundamentale Voraussetzung dafür, einander anzunehmen und entsprechend zu handeln. 

Damit die universelle Liebe  entstehen kann, die uns Mitgefühl und Toleranz Anderen gegenüber empfinden lässt und den Wunsch sowie die Bereitschaft Anderen zu helfen und zu unterstützen stärkt. Diese Art zu leben lässt uns tiefen Frieden und die Sicherheit spüren, beschützt zu sein.

Gefühle von Zufriedenheit und Verbundenheit mit den Menschen und dem gesamten Universum lassen uns Dankbarkeit empfinden und zu wahren Menschen werden.

 

Besonderheit:

Sydney Rose wird als die Krönung der Bush-Essenzen bezeichnet – „The Crowning Glory“.

 

 

63. Wedding Bush

Beziehung (auch zu sich selbst):

Schwierigkeiten Verpflichtungen einzugehen - Verbindlichkeit und Bindungsfähigkeit

 

Aktuelle Situation:

·   Schwierigkeiten, Verpflichtungen in persönlichen Beziehungen einzugehen

·   vermeidet enge Beziehungen - persönlich, familiär, beruflich und  auch im Hinblick auf eigene Ziele

·   lehnt die Übernahme von Verantwortung ab

·   bei ständiger Flucht von einer Beziehung in die nächste

·   Bindungsangst

 

Positive Grundhaltung:

·   Fähigkeit (enge) Beziehungen einzugehen - auch zu sich selbst

·   vertieft die innere Bindung in Beziehungen

·   Hingabe an eine Beziehung, eine Aufgabe oder ein Ziel

·   Disziplin und Verbindlichkeit für neue Aktivitäten (Trainingsplan, Abnehmen, gesünder leben etc.)

·   Engagement

·   sich einem Ziel ganz widmen

 

Allgemein:

Wedding Bush ist für Menschen, die nur schwer Verpflichtungen in Beziehungen eingehen können, seien es persönliche, berufliche oder gegenüber sich selbst.

Diese Essenz kann mit einem Klebstoff verglichen werden, der Beziehungen zusammen hält.

Sie ist für Menschen geeignet, die keine Verpflichtungen eingehen können, weder in persönlichen Beziehungen noch in Familie und Beruf, oder bezüglich der eigenen Ziele. 

Wenn es zu „eng“ oder schwierig wird laufen sie lieber davon oder flüchten sich von einer Beziehung in  die nächste.

Sie lehnen die Übernahme von Verantwortung ab, weil es ihnen zu schwer oder zu lästig ist, oder sie sich unfähig fühlen die Verpflichtungen, die damit einhergehen, einhalten zu können. 

Wedding Bush ist eine ausgezeichnete Essenz, wenn man sich einander wieder annähern will, z.B. in der Partnerschaft, um die Beziehung zu vertiefen.

Sie hilft Menschen, die mit neuen Aktivitäten oder Vorhaben begonnen haben, diese mit Disziplin und Verbindlichkeit „durchzuziehen“, also z. B. einen neuen Trainingsplan durchhalten, abnehmen oder gesünder leben wollen etc..

Man kann sich seinen Zielen mit Hingabe und Engagement ganz widmen. Wedding Bush vertieft die innere Bindung in Beziehungen, an Entscheidungen und Zielen.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Übergewicht, gesündere Lebensweise, neuer Trainingsplan

 

Affirmationen:

„Ich möchte die Beziehung zu … aus vollem Herzen vertiefen.“ 

„Ich übernehme die volle Verantwortung für … mein Leben, mein Kind, meinen Job, mein Projekt, meinen Körper …." 

„Ich widme nun mein Leben der Erfüllung meines höchsten Zieles.“

„Ich bin tief verbunden.“ „Ich bin eins mit allem – alles ist eins mit mir.“

 

 

64. Wild Potato Bush

Körperliche Beeinträchtigung:

Man ist durch eine körperliche Beschränkung frustriert - Neue Positive Haltung zu seinem Körper

 

Aktuelle Situation:

·   Niedergeschlagenheit, Frustration, Bedrückung durch körperliche Beeinträchtigung

·   sich belastet fühlen, weil der Körper zur Last wird

·   wenn man sich schwerfällig fühlt und aus seiner Haut will

·   bei Einschränkung der Beweglichkeit durch Krankheit oder Verletzung

·   am Ende der Schwangerschaft

 

Positive Grundhaltung:

·   neue Begeisterung

·   Leichtigkeit 

·   Vitalität

·   Fähigkeit zur Weiterentwicklung

·   Freifühlen trotz einer körperlichen Beschränkung

·   Ideen entwickeln für mehr Freiheit

 

Allgemein:

Wild Potato Bush ist für Menschen, die enttäuscht sind und sich belastet fühlen durch ihr körperliches So-Sein und die Beschränkung, die damit einhergeht. 

Ihnen ist ihr Körper zur Last geworden und sie fühlen sich dadurch eingeschränkt. Sie haben das Bedürfnis ihre körperlichen Grenzen zu überschreiten, wovon ihr Körper sie aber immer wieder abhält und sie zu Boden zwingt.

Das ist sehr frustrierend, da man nicht wirklich weiter kommt und sich nichts verändert.

Die Essenz hilft, diese Frustration zu überwinden und schenkt neue Begeisterung, Leichtigkeit und die Fähigkeit, im Leben voran zu schreiten.

 

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Übergewicht, bei allen körperlichen Einschränkungen

 

Affirmation:

 

„Ich nehme meine Einschränkungen an und beginne mich weiter zu entwickeln.“ 

 

 

68. Green Essence

Reinigung:

Energetische Reinigung von Parasiten

 

Aktuelle Situation:

·   seelischer Stress verbunden mit Darm- und Hautleiden

 

Positive Grundhaltung:

·   unterstützt bei der Reinigung des Organismus´ von Pilzen und Parasiten

 

Allgemein:

Green Essence ist für Menschen, die ihren Organismus bei der inneren und äußeren Reinigung unterstützen möchten.

Diese Essenz kann begleitend bei der Reinigung des Körpers von Hefe- und Schimmelpilzen und Parasiten, die den Darm und andere Körperregionen befallen haben, angewendet werden.

 

Besonderheit:

Green Essence wird zwar wie die anderen Blütenessenzen auch nach der Sonnen-Methode hergestellt, wird aber nicht von Blüten gewonnen, sondern aus Blättern und Stängeln frischer grüner Kräuter und gehört deshalb zu den Begleit-Essenzen.