Heilen mit Klang


Es gibt 14 verschiedene Klanggabeln, für jeden Meridian eine. Jede Klanggabel hat ihre eigene Grundschwingung, abgestimmt auf den entsprechenden Meridian.

 

Die Übertöne schaffen es, einen Meridian der nicht in der richtigen Schwingung ist, und somit eine Energieblockade auslösen kann, wieder in die richtige Schwingung zu versetzen.

 

Klanggabeln sind besonders kraftvoll und die Tiere sprechen auf diese Balance sehr gut an.

 

Die Therapie mit Klanggabeln lässt sich auch sehr gut bei Tieren einsetzen, die sich nicht gerne berühren lassen.